Über Schwartz Touristik

Ein Heiligenhafener Familienunternehmen mit langjähriger Touristik-Erfahrung

Das familiengeführte Unternehmen Schwartz Touristik ist seit vielen Jahren Profi für Urlaub in Heiligenhafen an der Ostsee. Geheimnis des Erfolgs ist die Überzeugung der Familie Schwartz, alle unternehmerischen Belange aus der Sichtweise des Gastes anzugehen – nur einer von vielen Gründen, warum sich Urlauber in den Hotels und Appartements des Unternehmens so wohlfühlen. Schwartz Touristik hat sich strikt den Anforderungen des Qualitätssiegels „ServiceQualität Deutschland“ verschrieben, das die Urlaubsexperten vom deutschen Wirtschaftsministerium verliehen bekamen. Das Siegel geht an Unternehmen, die Wert auf Weiterentwicklung und Servicequalität legen und diese nachhaltig verfolgen und gibt den Kunden die Sicherheit, dem nach geprüften Qualitätsstandards zertifizierten Betrieb vertrauen zu können.

Bereits Anfang der 1980er-Jahre begann Schwartz Touristik an verschiedenen Standorten in Deutschland mit der Errichtung von Ferienappartements. Später kam die touristische Betreuung hinzu, 1997 festigte sich das Geschäftsfeld im Ostseebad Heiligenhafen. Seither betreibt das Unternehmen das beliebte Appartementhaus „Ostseeresidenz“ in Heiligenhafen - 118 direkt am Strand liegende Appartements, von denen aus Urlauber den Blick auf den Binnensee oder die Ostsee genießen. Mittlerweile wurden rund 80 Appartements an neue Eigentümer verkauft. In der Ostseeresidenz betreibt Schwartz Touristik auch das sehr beliebte „Café Schwartz“, das sowohl Hotelgäste als auch Heiligenhafener mit einem köstlichen Frühstücksbuffet verwöhnt. Ferner steht Urlaubern das 4-Sterne-Stadtdomizil im Eichholzweg zur Verfügung, ein hübsches 2-Zimmer-Appartement im Haus Bellevue, direkt an der schönen neuen Binnenseepromenade von Heiligenhafen.

Auch das zweite große Haus des Familienunternehmens, das „Hotel Stadt Hamburg“ in der Altstadt von Heiligenhafen, wird von Schwartz Touristik mit Hingabe und Sorgfalt betrieben. Das wunderschöne Hotel in denkmalgeschützten Gemäuern beherbergte einst den Postkutschenausspann der Kaiserlichen Post. Das „Hotel Garni“ ist besonders bei Durchreisenden aus Skandinavien beliebt, die es gemütlich und persönlich lieben. Kein Wunder also, dass neben deutschen Urlaubern viele Gäste aus Dänemark und Schweden einen Kurztrip ins Hotel Stadt Hamburg fest im Jahresplan stehen haben.

Die Familie Schwartz von der schwartz touristik gmbh & co. kg am Ostsee-Strand von Heiligenhafen
Die Familie Schwartz und das Team von der schwartz touristik gmbh & co. kg am Ostsee-Strand von Heiligenhafen